Hallen- und Freibad in Einbeck

Ein modernes und attraktives Hallen- und Freibad steht den Badegästen zur Verfügung.

1907 als Flussbadeanstalt eröffnet, ist das heutige Schwimmbad in Einbeck mittlerweile zu einem beliebten Ausflugsziel in der Region geworden: Rund 50.000 Gäste kommen jedes Jahr zwischen Mai und September in das Einbecker Freibad, rund 100.000 Besucher sind es pro Jahr im angrenzenden Hallenbad.

Nach Übernahme des Schwimmbades im Jahr 1995 haben die Stadtwerke die technischen Einrichtungen, Gebäudeteile sowie die Außenanlagen modernisiert und saniert. Im September 2004 wurde mit der nächsten Umbauphase im Außenbereich des Hallen- und Freibades begonnen.

Im Mai 2005 konnte das neugestaltete Freibad mit einem Spaß- und Gesundheitsbereich eröffnet werden.

Im Jahr 2007 wurden Sanierungsmaßnahmen im Hallenbad - Deckensanierung, Erneuerung der Lüftung und Beleuchtung, Einbau einer Rutsche und Ausbau eines Ruheraumes sowie des Wohnmobilparkplatzes - durchgeführt.

Die Sanierungsarbeiten haben in 2009 mit der Verlegung der Filteranlage in das Hallenbadgebäude ihren Abschluss gefunden.

 

NEU ab 01.12.2015

SALZ-Kammer-GUT (PDF ca. 2,7 MB)

no-img