24h-Störungshotline: 05561 942-0

Keine Strompreiserhöhung bei den Stadtwerken

Profitieren Sie vom Sonderkündigungsrecht

Wie bereits von den Medien mitgeteilt, wird die E.ON zum 1. August 2017 seine Strompreise erhöhen. Die Stadtwerke in Einbeck halten weiterhin ihre Strompreise stabil und informieren darüber, dass alle E.ON Kunden von Ihrem Sonderkündigungsrecht profitieren können und trotz laufenden Vertrages bis spätestens zum 31. Juli zu den Stadtwerken Einbeck wechseln können. Gerade die Haushalte, die noch in der Grundversorgung bei der E.ON sind, können in den STROM Bestpreis Tarif der Stadtwerke Einbeck wechseln und sparen bei einem Jahresverbrauch von 3.450 kWh rund 90,00 Euro.

Noch immer denken viele Kunden, dass Sie nach der Übernahme der Stromnetze von der E.ON automatisch auch Stadtwerke Einbeck Kunden geworden sind. Dieses ist aber nicht automatisch erfolgt. Die Kunden müssen selbst aktiv werden, wenn sie von den Stadtwerken beliefert werden möchten. Der Wechsel vom alten Stromlieferanten E.ON zu den Stadtwerken ist ganz unkompliziert, den übernehmen gern die  Stadtwerke für Sie. Gerade weil dann der Strom vom Stadtwerk vor Ort kommt. Zudem ist alles aus einer Hand. Strom, Gas, Wasser – ALLES in einer Jahresabrechnung.

Bei Fragen zum Stromanbieterwechsel stehen die Mitarbeiter des Energiehandels der Stadtwerke Einbeck gern unter Tel. 05561/942-188 zur Verfügung. Informationen zu den Tarifen der Stadtwerke Einbeck finden Sie unter www.stadtwerke-einbeck.de

Beitrag teilen:

← alle Newsmeldungen