24h-Störungshotline: 05561 942-0

Weltwassertag 2021

Das Motto in diesem Jahr: „Wert des Wassers“
Wasser ist das kostbarste Gut auf der Erde. Es ist durch nichts zu ersetzen – und es ist knapp. In vielen Regionen der Erde sind die Menschen von akutem Wassermangel bedroht. Ein sehr großer Teil aller Krankheiten in armen Ländern geht auf verschmutztes Trinkwasser zurück. Um auf diese Situation aufmerksam zu machen, wird seit 1993 jedes Jahr am 22. März der internationale Weltwassertag begangen.
Der Weltwassertag 2021 steht unter dem Motto „Valuing Water“:“Wert des Wassers“. Mit diesem Motto wollen die Vereinten Nationen die Menschen dazu aufrufen, sich Gedanken über die lebenswichtige Bedeutung von Wasser und seinen Wert zu machen. Dies geht weit über den finanziellen Gesichtspunkt hinaus und umfasst auch den ökologischen, sozialen sowie kulturellen Wert von Wasser.
Wasser ist die Grundlage allen Lebens und ein unverzichtbares Gut. Gerade im Hinblick auf den Klimawandel, sich ändernder Konsummuster und dem Bevölkerungswachstum sollen die Menschen sich mehr Klarheit über die Rolle und Bedeutung des Wassers in ihrem Leben und für die Umwelt verschaffen. Wasser ist eine begrenzte Ressource, deren Wert es zunächst zu erkennen gilt, um es schätzen und schützen zu können.
Warum gibt es den Weltwassertag? Der Weltwassertag soll dazu dienen, die breite Öffentlichkeit darauf aufmerksam zu machen, dass der Zugang zu sauberem Wasser kein Privileg, sondern ein Menschenrecht ist.
Das Trinkwasser nachhaltig zu verwalten und zu pflegen zählt für die Stadtwerke Einbeck zu eine Ihrer wichtigsten Aufgaben. Die Stadtwerke sichern die Wasserversorgung im gesamten Stadtgebiet und sorgen dafür, dass bei Kundinnen und Kunden Trinkwasser von höchster Qualität aus der Leitung kommt. Durch Nachhaltigkeit bei Gewinnung, Förderung und Verteilung sichern die Stadtwerke Einbeck Wasser für die Zukunft. Trinkwasser ist lebenswichtig und durch nichts zu ersetzen. Mit ein wenig Kohlensäure versetzt, ist das Einbecker Trinkwasser zurzeit in umweltfreundlichen 0,33 Liter-Mehrwegflaschen als Einbecker Brauwasser zu genießen.

Beitrag teilen:

← alle Newsmeldungen