24h-Störungshotline: 05561 942-0

Planauskunft

Sie planen eine Baumaßnahme bzw. beabsichtigen Tiefbauarbeiten im Netzgebiet der Stadtwerke Einbeck GmbH durchzuführen? Bevor Sie Aufgrabungsarbeiten in öffentlichen oder privaten Flächen vornehmen, müssen Sie sich im Rahmen Ihrer Sorgfalts- und Erkundigungspflicht mindestens 3 Werktage vor Baubeginn eine Planauskunft bei uns einholen.

Ob Bauunternehmen, Planungsbüro oder privater Bauherr – Die Abteilung Netzdokumentation der Stadtwerke Einbeck GmbH erstellt Ihnen für die Sparten Strom, Gas und Wasser gerne eine aktuelle Planauskunft damit Sie Ihre Baumaßnahme sicher durchführen können.

Für die Beantragung einer kostenlosen Leitungsauskunft füllen Sie bitte die Online-Aufgrabungsanzeige vollständig aus und senden uns diese zusammen mit einem Lageplan des betroffenen Bereichs zu.

Im Zuge Ihrer Anfrage wird geprüft, ob vor Baubeginn eine Vor-Ort-Einweisung erforderlich ist. Ist dies der Fall, erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung per E-Mail.

Um Leitungsschäden und Unfälle zu vermeiden beachten Sie bitte unbedingt die Leitungs- und Kabelschutzanweisung sowie die Nutzungsvereinbarung und den Freizeichnungshinweis.

Für weitere Fragen zum Thema Planauskunft wenden Sie sich bitte an die Abteilung Netzdokumentation.

Ihre Ansprechpartner sind:

-  Rafael Pokutta  - Telefon 05561 / 942-175
-  Sven Jakobeit  -  Telefon 05561 / 942-176

E-Mail: gis@stadtwerke-einbeck.de

Eine größere Darstellung können Sie sich hier herunterladen:
•  Netzgebiet Stadtwerke Einbeck (PDF, ca. 700 KB)