24/7-Störungshotline: 05561 942-0

Stadtwerke warnen!

Falsche Mitarbeiter unterwegs
Aus aktuellem Anlass warnen die Stadtwerke vor Personen, die sich im Namen der Stadtwerke Zutritt zu Wohnungen verschaffen möchten. Das Unternehmen bittet die Bürgerinnen und Bürger daher um besondere Aufmerksamkeit.
Im aktuellen Fall gaben die vermeintlichen Betrüger an, im Auftrag der Stadtwerke das Wasser zu überprüfen und haben sich dadurch Zugang in das Haus geschafft. Die Personen führen angebliche „Dienstausweise“ mit sich. Die Stadtwerke empfehlen, stets nach einem Mitarbeiterausweis zu fragen. Alle Stadtwerke-Mitarbeiter führen einen Dienstausweis mit sich, der deutlich zu erkennen gibt, dass der Energieversorger der Auftraggeber ist. Wer von einem "falschen Mitarbeiter" besucht wird, wendet sich an die nächste Polizeidienststelle oder an die Stadtwerke Einbeck, Tel. 05561/942-0. Die Stadtwerke weisen alle Kunden nochmals daraufhin, dass seriöse Energieversorger keine Haustürgeschäfte und auch keine telefonischen Abfragen bei ihren Kunden tätigen.

Beitrag teilen:

← alle Newsmeldungen